Stabwechsel in der Geschäftsstelle der Volksbank Oberberg in Wiedenest

Wiehl/Oberberg, 17. August 2020

Geballte Frauenpower mit männlicher Verbundunterstützung

Die Geschäftsstelle der Volksbank Oberberg eG in Bergneustadt-Wiedenest hat eine neue Leiterin. Beata Przybylek folgt in dieser Position auf Kim Canisius. Canisius, die die Geschäftsstellenleitung von Michael A. Deisen nach dessen Wechsel als Niederlassungsleiter nach Bergneustadt kurzzeitig übernahm, befindet sich aktuell im Mutterschutz.

Beata Przybylek kam 2016 von einer Genossenschaftsbank im Sauerland zur Volksbank Oberberg eG und dort als Kundenberaterin in die Geschäftsstelle Eckenhagen. Seit Juli 2020 ist sie nun in verantwortlicher Position in Wiedenest gemeinsam mit einem engagierten MitarbeiterInnenteam zuständig für die dortigen Kunden und Mitglieder. Przybylek ist 30 Jahre alt und wohnt in Attendorn.

Die Volksbank-Geschäftsstelle in Wiedenest gehört zu den jüngeren Filialen im Kreise der 30 oberbergischen Standorte. Sie wurde 2008 eröffnet und hat sich seitdem ausgesprochen erfolgreich entwickelt. Integriert in den Ortsverbund engagiert man sich vor Ort unter anderem im Stadtteilnetzwerk Wiedenest/Pernze sowie in der Werbegemeinschaft.

Auch in Wiedenest bietet die Volksbank Oberberg eine breite Palette an Finanzdienstleistungen direkt vor Ort aus einer Hand, ganz gleich ob Baufinanzierungen, Geldanlage oder Versicherungen. Dafür sorgt die enge Zusammenarbeit mit den leistungsfähigen Spezialinstituten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe, wie der Bausparkasse Schwäbisch Hall, der R+V Versicherung oder der Fondsgesellschaft Union Investment.

Foto: Katharina Hein; Die neue Geschäftsstellenleiterin und ihr Team (v.l.): Mara Mischke – Baufinanzierungen, Brigitte Luxa – Kundenberatung, Silke Pickhardt – Kundenservice, Beata Przybylek – Geschäftsstellenleitung und Anlageberatung, Max Klink – Bausparkasse Schwäbisch Hall, Sandra Gilles – Kundenservice, auf dem Bild fehlt Stefan Hoffmann – R+V Versicherung

Bei Rückfragen zuständig: Thomas Knura, Telefon 02262/984-257