Volksbank Oberberg eG

Dreijährige wird Volksbank-Darts Königin von Hückeswagen

Wiehl, 04. Dezember 2017

Hückeswagen. Im Rahmen der Eröffnungsfeier des Etapler Platzes und der Einweihung der von Bernhard Guski geschaffenen und von der Volksbank Oberberg gestifteten Friedensstele bot deren Zweigniederlassung, die Raiffeisenbank Hückeswagen, den Festbesuchern an, sich an einem überdimensionalen Darts Spiel miteinander zu messen.

Trotz des herbstlichen Schmuddelwetters war die Veranstaltung gut besucht und über 100 Personen haben ihre Fähigkeiten ausprobiert, mit Pfeilen auf die über zwei Meter große Dartscheibe zu werfen.

Gewertet wurde die beste Punktzahl mit drei Pfeilen nach den allgemeinen Darts Regeln: Höchste Punktzahl wäre somit dreimal die Triple-20 = 180 Punkte.

Die höchste Punktzahl an diesem Tag erzielte die erst dreijährige Linda Gehle aus Hückeswagen mit 110 Punkten.

Jetzt fand in der Raiffeisenbank die Siegerehrung der strahlenden Hückeswagener Darts Königin Linda Gehle statt. Niederlassungsleiter Guido Verwied und Kundenberaterin Julia Beul überreichten der jungen Dame den Hauptgewinn, einen Gutschein über 200 Euro, einzulösen bei einem VR BankCard Plus – Partner der Bank.

Mit der VR-BankCard Plus, der goldenen girocard, nehmen die Mitglieder der Volksbank Oberberg automatisch an einem bundesweiten Vorteilsprogramm teil. Sie erhalten attraktive Vergünstigungen bei den Kooperationspartnern – in Ihrer Region und deutschlandweit. Zusätzlich bieten einige Partner jeden Monat besondere Highlights an – die Spezial-Aktionen. Nähere Informationen finden Sie hier.

Bild: privat - Bildunterschrift: (v.l.) Guido Verwied, Niederlassungsleiter der Raiffeisenbank Hückeswagen - Darts Königin Linda Gehle - Kundenberaterin Julia Beul