Gertrud Lange rechtzeitig vor der Weihnachtszeit wieder ehrenamtlich aktiv!

Marmeladenfachfrau verkauft ihre süßen Erzeugnisse vor den Festtagen in der Wiehler Volksbank zu Gunsten des Hospiz

Wiehl, 11. November 2015

Am Donnerstag, 26.11.2015, verkauft „Marmeladenfachfrau“ Gertrud Lange aus Denklingen in der Hauptstelle der Volksbank Oberberg eG in Wiehl, Bahnhofstraße 3, von 9 Uhr bis 15 Uhr ihre kulinarischen Köstlichkeiten zu Gunsten des Wiehler Johannes Hospiz.

Angeboten werden unter anderem Marmeladen, Konfitüren und Gelees - pur oder veredelt mit feinsten Obstwässern oder Rum. Auch Weihnachtsgebäck hat die Ehrenamtlerin, die im vergangenen Jahr für ihr Engagement mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet wurde, im Angebot.

Gertrud Langes hausgemachte Marmeladen eigenen sich hervorragend als Geschenke zum Fest oder – natürlich – zum selber genießen!

Fotonachweis: Freunde und Förderer der Hospizarbeit in Wiehl e.V.